Sie sind hier: Berichte / Statistik NFH / Archiv / 2015

Fördern

Unsere Fördermitgliedschaft

Kontakt

DRK-Ortsverein Wettersbach

Florian Bodenstedt
Steinhauerweg 5
76228 Karlsruhe
Telefon 0721-79085007

vorstand@drk-wettersbach.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatz 141/2015 für die Notfallhilfe Wettersbach

Am 04.11.15 wurde die Notfallhilfe um 13:34 Uhr zu einem chirurgischen Notfall alarmiert.

Im Bereich des Fußweges parallel zur Autobahn wurde eine Frau von einem nicht angeleinten Hund angesprungen.

Dabei kam die Frau zu Fall und konnte sich aufgrund... [mehr]

Selbstverteidigung für die Einsatzkräfte des DRK Wettersbach

Am letzten Dienstag hatte die Bereitschaft und Notfallhilfe des DRK Wettersbach eine besondere Ausbildung.

Nach dem es bei einem Einsatz zu tätlichen Angriffen auf unsere HelferInnen gekommen war, wurde dies notwendig. Es handelt sich um eine spezielle  Art der Selbstverteidigung. Unser... [mehr]

Monatsbericht September der Notfallhilfe Wettersbach

Im September hatten wir 10 Notfalleinsätze.

Zwei davon waren beim Stadteilfest anlässlich der 300 -Jahrfeier unserer Stadt. Ein Einsatz war ein Sportunfall eines Kindes auf einem Sportplatz, ein Notfall bei der Einweihung des... [mehr]

Ausbildung zum Ersthelfer / zur Ersthelferin in Wettersbach

Am Samstag fand ein weiterer EH Kurs des DRK Wettersbach statt.

Unsere Ausbilderin Silke Harnapp  konnte die TeilnehmerInnen zu dem neukonzipierten Lehrgang begrüßen. Vor einigen Monaten wurde  diese Ausbildung komplett neu gestaltet. So wird der Praxis... [mehr]

Zwei Notfälle beim Stadteilfest am 12.&.13.09.2015

Neben unserem Infostand bei der KITA hatten wir auch schon zwei Notfälle beim Stadteilfest in Palmbach zu versorgen.

Am Samstag wurden wir zum Sportplatz des TSV alarmiert. Ein Kind mit Verdacht auf Fraktur des Unterarmes war der Grund. Das NEF aus Durlach und der RTW aus Langensteinbach waren im Einsatz. Zwar... [mehr]

Abordnung in Stupferich

Am Samstag wurde ein neues Einsatzfahrzeug beim DRK Stupferich eingehweiht.

Eine Abordnung des DRK Wettersbach war dabei und gratulierte den Kolleginnen herzlich. [mehr]