Sie sind hier: Berichte / Statistik NFH / Archiv / 2015

Fördern

Unsere Fördermitgliedschaft

Kontakt

DRK-Ortsverein Wettersbach

Florian Bodenstedt
Steinhauerweg 5
76228 Karlsruhe
Telefon 0721-79085007

vorstand@drk-wettersbach.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Wettersbacher Jugendrotkreuz (JRK) geht an den Start

Am 5. Mai ist es soweit. Nach einigen Jahren Pause gibt es wieder eine Jugendgruppe beim DRK Wettersbach, das Jugendrotkreuz.

Möglich wurde dieser Schritt, da vor einigen Monaten Frau Tabea Henner zu uns gestoßen ist. Sie studiert in Karlsruhe und war in ihrem Heimatort Jugendleiterin beim JRK. Mit ihrer Erfahrung und der... [mehr]

Monatsbericht der Notfallhilfe Wettersbach April 2015

Im April hatten wir elf Notfalleinsätze.

Dabei waren die neurologischen Notfallbilder in diesem Monat der Schwerpunkt. Gerade bei Verdacht auf einen Schlaganfall kommt es auf Schnelligkeit an. Die Neurologen sprechen dabei von einem... [mehr]

Zusammenarbeit in den Bergdörfern

Nach einigen Vorgesprächen, war es am 09. April soweit.

Der erste gemeinsame Ausbildungsabend der DRK Bereitschaften aus den Bergdörfern ging über die Bühne. Hohenwettersbach, Stupferich und Wettersbach trafen sich zu einer gemeinsam Fortbildung in den... [mehr]

Erste Hilfe Kurs in Wettersbach

Das DRK Wettersbach hat einen EH Kurs in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein Wettersbach durchgeführt.

In diesem ganztägigen Lehrgang ging es darum:

  • vorhandenes Wissen aufzufrischen "ja, das habe ich schon mal gelernt"

  • vergessenes Wissen wieder zu... [mehr]

Monatsbericht März

Zwölfmal rückten wir im März zu Notfällen aus.

Atemnot, Kreislaufprobleme, Herzinfarkte und neurologische Erkrankungen waren wieder die Hauptgründe. Aber auch chirurgische Einsätze waren dabei. Ein Patient mit einem  akuten Abdomen, eine... [mehr]

Jeden Tag ein Notfall

In den letzten vier Tagen hatten wir jeweils einen Notfalleinsatz.

Einmal handelte es sich um ein Kind, dass sich an einer Heizung Verbrennungen zugezogen hatte. Während zwei Kollegen das Kind versorgten, holte einer die medizinische Besatzung des... [mehr]

Brandeinsatz in Wettersbach

Am Samstag wurden wir mit dem Stichwort „120/Brandeinsatz“ alarmiert.

Um 12:38Uhr bekamen wir auf unsere Handys die Notfall SMS. Gleichzeitig lief der Alarm auf unseren digitalen Funkmeldeempfängern auf. Der Vorteil dieser Melder ist, dass die Einsatzstelle und... [mehr]